Kategorie-Archive: Kunstprojekt

Kreativwerkstatt-Eindrücke

Die beiden eineinhalbtägigen Kunstprojekte „Skulpturenbau“ und „Tonburgenbau“ stellten ein kreatives Medium dar, um

…die Eltern-Kind-Beziehung in Gemeinschaft zu stärken

…neue (Sinnes-)Erfahrungen zu machen, Begabungen zu entdecken, sich selbst und andere neu in einer wertschätzenden und ermutigenden Athmosphäre zu erleben

…Familienleben in Gemeinschaft zu erleben und zu gestalten

…um Begegnungen von Kindern und Erwachsenen unterschiedlicher Lebenswelten zu ermöglichen

Insgesamt 28 Kinder, Mütter, Väter, Großväter und Tanten nahmen an dem Kooperationsprojekt von Props mit dem Kinder-und Familienzentrum Bachwiesenstraße in Stuttgart teil. Es ist so großartig zu sehen, was in zwei Tagen wachsen kann…

Claudia Goes (Kreativexpertin und Sozialarbeiterin bei Props) sowie Judith Dreher und Monika Hülle (Pädagoginnen des KiFaz) leiteten die Workshops. Wir freuen uns sehr über die gelungene Zusammenarbeit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Props & Kinderhaus gemeinsam künstlerisch aktiv

Kreativwerkstatt für Familien: Wir freuen uns sehr über das gemeinsame Projekt mit dem Kinderhaus/Familienzentrum Bachwiesenstraße in Stuttgart-Süd! In unseren Ermutigungsworkshops für Kinder und deren Familien werden stärkenorientiert die Sinne, das kreative Erleben der Natur, des Körpers und der Gemeinschaft im Kindergarten und der Familie gefördert. Das Projekt stellt damit einen Beitrag zur Integration von Kindern… Weiterlesen

Props – Art

Anja Twilligear (Stadtjugendring Freiburg) über Props – Art: „Das Kunstprojekt im Jufo Herdern war Herzerwärmen, die fröhlichen Mädchen, die so glücklich, zufrieden und vertieft zusammen geschafft haben und so stolz am Ende auf die Ergebnisse waren. Und an der Vernissage die stolzen Eltern, da waren alle gleich. Das ist für mich ein wunderbares Beispiel für… Weiterlesen

Props – Art läuft…

Im Jugendforum Herdern werden mehrere Kunstworkshops in den Bereichen Fotografie, Action-Painting, Skulpturenbau und Gips angeboten. Drei Studierende der Sozialen Arbeit der katholischen Hochschule Freiburg konzeptionierten und planten das integrative Kunstprojekt für Kinder unterschiedlicher Herkunft aus IV-Klassen und bereits im Stadtteil ansässigen Kids, die das Jugendforum bereits besuchen. Hierfür werden sie vom Props e.V. begleitet und… Weiterlesen